Diesjähriges Heimspiel-Highlight Leviathan erhält Auszeichnung als Bester Film auf dem Londoner Filmfestival

Andrey Zvyagintsev’s Leviathan wurde auf dem 58. Londoner Filmfestival mit dem Preis in der Kategorie Bester Film ausgezeichnet. Bei Heimspiel 6 stellt die russische Parabel auf die Ungleichheit der Machtverhältnisse in der Gesellschaft eines der internationalen Highlights im Programm dar.

In symbolträchtigen Bildern gelingt es dem Film eindrucksvoll, einen düsteren Blick auf das politische System Russlands zu werfen, ohne dabei jedoch den Menschen und dessen Alltag aus den Augen zu lassen. Angereichert mit majestätischen Landschaftsaufnahmen und dem Humor, den das Leben mit sich bringt, schafft Andrey Zvyagintsev auf diese Weise ein episches Kinoerlebnis.
Bereits bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes wurde Zvyagintsev für Leviathan mit dem Drehbuch-Preis geehrt.